Skip to main content

Teufel ROCKSTER – Spektakulär starkes, mobiles Event Sound System

(4.5 / 5 bei 6 Stimmen)

999,99 €

inkl. 19% MwSt.28. März 2017 5:11

Mit dem Teufel ROCKSTER hat Teufel, bezogen auf die mögliche Lautstärke einen absolut höllischen Bluetooth-Lautsprecher geschaffen und auf den Markt gebracht. Mit unglaublichen 115 Dezibel laut Herstellerangaben gehört der Lautsprecher zum lautesten Bluetooth-Lautsprecher, der aktuell auf dem Markt erhältlich ist. Zum Vergleich: ein Presslufthammer hat lediglich 90 Dezibel zu bieten – um überhaupt die Relation zu verstehen.

Der Teufek ROCKSTER im Test

Nicht nur die bereits erwähnte Lautstärke ist bei diesem Bluetooth-Lautsprecher unglaublich. Auch der Klang kann allemal beeindrucken. Denn mit kraftvollen Bässen und präzisen Höhen und Mitten ist er eine Maschine, welche jede große Party problemlos und solide durch die Nacht bringt. Einziger Kritikpunkt ist die Bausweise, welche leider nur einen Mono-Sound zu bieten hat und keinen Raumklang. Hier die Empfehlung, um einen absolut perfekten Sound hinzukriegen: die Anschaffung eines zweiten Geräts, so dass es paarweise zu einem Stereo-Klang kommen kann.

Beide Teufel Rockster Lautsprecher können problemlos und einfach via Bluetooth als Paar betrieben werden.

Das Gehäuse hat eine schwarze Grundfärbung mit roten Streifen auf der Unter- und Oberseite, was den Teufel ROCKSTER zu einem edlen und schicken Gerät macht. Eine sehr starke Besonderheit: die Rollen auf der Unterseite sind so angeordnet, dass der Teufel ROCKSTER auf einen Bierkasten passt, so dass das Gerät wohl eher nichts für den Kindergeburtstag ist. Auf der Rückseite des Lautsprechers befindet sich der Klinkeneingang, so dass auf diese Weise jedes Gerät mit einem Klinkenanschluss angeschlossen werden kann. Neben den Lautstärkereglern, welche sich auf der Oberseite des Teufel ROCKSTER befinden, befindet sich ebenso ein Steuerpult, wodurch sich die Musik sogar von zwei Geräten gleichzeitig mischen lässt, so dass das Party-Feeling noch mehr zum Ausdruck kommen kann. Der Teufel ROCKSTER kann neben Kabel auch via Bluetooth verbunden werden.

Fazit

Beim Teufel ROCKSTER handelt es sich allemal um ein Ausnahme-Talent, was die Lautstärke betrifft. Mit einer unglaublichen Lautstärke und einem überzeugenden Klang wird das Gerät auf jeder Party zum Held und Stimmungsmacher – vorausgesetzt die Musik stimmt natürlich, wobei der ROCKSTER hierauf keinen Einfluss hat. Denn egal ob Party-Hits mit viel Bass oder Songs mit starken Höhen – der Teufel ROCKSTER meistert jeden Typ Musik solide und kann hier überzeugen.

Einziger Kritikpunkt von unserer Seite ist der Mono-Klang. Wie bereits erwähnt empfiehlt sich die Anschaffung eines zweiten Lautsprechers, um einen Stereo-Klang zu erhalten. Ob man sich das mit dem stolzen Preis dieses Lautsprechers leisten kann, ist eine andere Frage. Doch alles in allem kann man sich mit dem Teufel ROCKSTER absolut zufrieden geben und kann diesen auf jeder Party empfehlen.

  • unglaublich hohe Lautstärke
  • schickes Design mit roten Streifen
  • Klingenanschluss und Bluetooth-Anbindung
  • praktische Rollen an der Unterseite
  • DJ-Funktion mithilfe Steuerpult auf der Oberseite

 

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


999,99 €

inkl. 19% MwSt.28. März 2017 5:11

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen